Wichtig ist zu Beginn, dass Sie die gewünschte Liegenschaft bereits erfasst haben, mit allen Räumen und Elementen. Sonst können Sie keine Mängel erfassen.
(Stand Version 2.2.3).

Um einen Schaden / Mangel zu erfassen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wechseln Sie in die gewünschte Liegenschaft.

  2. In das Mietobjekt (z. B. Wohnung) wechseln.

  3. Gehen Sie auf die Rubrik MÄNGEL (Schwarz markiert).

  4. Standardmässig ist die Kategorie "gemeldet" selektiert.

  5. Klicken Sie MANGEL HINZUFÜGEN, um einen neuen Mangel neu zu erfassen.

  6. Geben Sie dem Mangel / Schaden einen kurzen Titel (.z. B "Draht defekt")

  7. Fügen Sie jetzt bis zu 3 Fotos und/oder Videos hinzu.

    Je nach Qualität und Internetverbindung kann es einen Moment dauern, bis die Bilder und die Videos hochgeladen wurden. (Stand Version 2.2.3)

  8. Selektieren Sie den Status des Schadens 'Normale Abnutzung' oder 'Übermässige Abnutzung'.

    Normale Abnutzung
    Eine normale Abnutzung zeichnet sich dadurch aus, dass z. B. der Kratzer vermerkt ist, aber es nicht nötig ist, zu handeln. Heisst, dass der Kratzer auf dem Boden in die Mängelliste aufgenommen wurde, aber man muss es nicht entfernen/reparieren lassen.

    Übermässige Abnutzung

    Eine übermässige Abnutzung zeichnet sich dadurch aus, dass man handeln sollte. Heisst, wenn z. B. die Kloschüssel gebrochen ist, sollte diese ersetzt werden.

  9. Das Erfassdatum wird automatisch eingefügt. Kann bei Bedarf auch geändert werden.

  10. Anschliessend geben Sie an wo und welches Gerät / Element defekt ist (z. B. EG > Küche > Backofen).

  11. Jetzt können Sie noch eine ausführlichere Beschreibung hinzufügen, wenn Sie dies möchten.

  12. Anschliessend auf SPEICHERN klicken.

Diesen Vorgang können Sie solange wiederholen, bis Sie alle Ihre Schäden und Mängel in der Liegenschaft erfasst haben.

War diese Antwort hilfreich für Sie?